Politisches Gespräch

Finanzminister Reinhold Hilbers zu Gast

BILM (r/gg). Der CDU-Stadtverband lädt zum Gesprächsabend mit dem niedersächsischen Finanzministers Reinhold Hilbers für Mittwoch, 20. Februar, von 19 bis 21 Uhr im Kapellenkrug, Freien Straße 11. Reinhold Hilbers wird zu Themen wie der Schuldenbremse ab 1. Januar nächsten Jahres, Zukunftsinvestitionen in Digitalisierung, Bildung, die öffentliche Infrastruktur und innere Sicherheit sowie zur Finanzausstattung der Kommunen sprechen. „Aber auch Themen wie Grundsteuerreform, Nord/LB sowie ein geordneter oder ungeordneter Brexit und seine finanziellen Auswirkungen auf Niedersachsen finden mit Sicherheit das Interesse der Gäste“ ist sich Lutz Lehmann, Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes, sicher. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.