„Parcours der Steckenpferde“ Hämelerwald mit zahlreichen neuen Ausstellern

Wann? 12.02.2011 10:00 Uhr bis 12.02.2011 18:00 Uhr

Wo? Grundschule am Hainwald Hämelerwald, Am Hainwald, 31275 Lehrte DEauf Karte anzeigen
Lehrte: Grundschule am Hainwald Hämelerwald | Bereits zum 29. Mal findet in der Grundschule am Hainwald in Hämelerwald am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Februar, der bekannte „Parcours der Steckenpferde“ statt. Dozenten, Kunsthandwerker und Hobbykünstler aus Hämelerwald und Umgebung stellen in einem ansprechenden Rahmen innerhalb der Grundschule ihre Arbeiten aus. Den Organisatoren ist es in diesem Jahr gelungen, eine Reihe neuer Aussteller zu gewinnen, wodurch die Attraktivität der Veranstaltung für die Besucher noch weiter zunehmen dürfte.
Für das leibliche Wohl sorgt auch diesmal wieder eine Cafeteria, welche selbst gebackene Kuchen sowie auch Würste vom Grill verkauft. Dazu gibt es eine attraktive Tombola „solange die Lose reichen“, für welche Firmen aus Hämelerwald und Umgebung Geld- und Sachpreise gespendet haben.
Organisiert wird die Veranstaltung vom Verein der Freunde der Grundschule am Hainwald. Der Erlös der Veranstaltung und der Tombola fliesst dem Verein zu, der die Schule bei Käufen unterstützt, welche im Budgetrahmen der Stadt Lehrte und des Landes Niedersachsen nicht vorgesehen sind.
Die Anschaffungen erlauben es, den Unterricht als auch die Pausen interessanter und abwechslungsreicher zu gestalten und die musische und motorische Entwicklung der Kinder zu fördern.
geöffnet hat der „Parcours der Steckenpferde“ in der Grundschule am Hainwald in Hämelerwald am Samstag, 12. Februar, von 10.00 bis 18.00 Uhr und am Sonntag, 13. Februar , von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Der Verein der Freunde der Grundschule am Hainwald ist ein eingetragener Verein mit rund 65 Mitgliedern. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Grundschule mit Spenden- und Mitgliedsgeldern überall dort zu unterstützen, wo Beschaffungen von Schul- und Einrichtungsmaterial auf Grund von Vorgaben der Stadt Lehrte und des Landes Niedersachsen nicht möglich sind.
Der Verein wird durch einen ehrenamtlichen Vorstand geführt, welcher sich aus Eltern von Schulkindern zusammensetzt. Zum Sammeln von Geldern werden jedes Jahr drei bis vier Anlässe organisiert, darunter auch der überregional bekannte „Parcours der Steckenpferde“, eine Ausstellung von Kunsthandwerk innerhalb der Grundschule am Hainwald.