Orgel-Konzert in St. Petri

Werke aus dem Barock am 9. April

Steinwedel (r/gg). Die St.-Petri-Gemeinde lädt für Samstag, 9. April, zum Orgelkonzert in der Steinwedeler Kirche ein. Organistin Maya Krabbe aus Hannover wird gemeinsam mit Christoph Bechtold, der dafür extra aus Gundelfingen bei Freiburg anreisen wird, musizieren.
Geplant ist ein vorwiegend barock geprägtes Programm mit Werken unter anderem von Nicolaus Bruhns, Johann Pachelbel, Dietrich Buxtehude und natürlich Johann Sebastian Bach. Dazu gesellen sich eine Improvisation sowie einige kleine Gesangsstücke. "Wir hoffen, dass dieses Orgelkonzert einen Beitrag dazu leistet, am Vorabend des Palmsonntags musikalische Lebensfreude in die Passions- und die darauffolgende Osterzeit zu bringen", so die Mitteilung von Armin Albat aus dem Kirchenvorstand. Wie immer ist der Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten.