Open-Air-Messe in St. Bernward

Lehrte (r/gg). Am Sonntag, 12. Juli, können die Katholiken aus Lehrte, Sehnde und Bolzum ohne Einschränkungen eine gemeinsame Messe feiern. Für 10.30 Uhr läuten die Glocken zu einem Open-Air-Gottesdienst auf dem Hof der St.-Bernward-Kirche an der Feldstraße 10. Traditionell findet die Open-Air-Messe eigentlich im Edith-Stein-Camp der Gemeinde in Arpke statt. Um ihren Gläubigen den Weg zu der ersten gemeinsam möglichen Messe so einfach wie möglich zu bereiten, hat die Gemeinde sich für den Ortswechsel entschieden. Da im Freien genügend Platz für den notwendigen Abstand besteht, kann auf eine Vorab-Anmeldung verzichtet werden.