Online-Voting zum Ehrenamtspreis

"Soziale Talente im Sport" sind nominiert

Region (r/fh). Die Vereine aus der Region Hannover haben insgesamt 27 Jugendliche für den Ehrenamtspreis "Soziale Talente im Sport" nominiert. Bis zum 16. Dezember können alle Interessierten beim Online-Voting abstimmen, wer die Auszeichnung erhalten soll. Der Preis wird in zwei Altersklassen vergeben: für 14- bis 17-Jährige sowie für 18- bis 21-Jährige. Die Sportregion Hannover vergibt den Preis seit 2016, um Jugendlichen zu zeigen, wie wichtig ihr Engagement im Verein ist und wie sehr es gesellschaftlich geschätzt wird.
Anfang Februar 2022 erhalten die Erstplatzierten bei einer Feierstunde im Kreise aller Nominierten eine besondere Würdigung. Aber auch die anderen Ehrenamtlichen werden für ihr Engagement geehrt. Der Ehrenamtspreis wird finanziell vom Land Niedersachsen, der Sparkasse Hannover sowie dem Sportgeschäft Sport Haeuser unterstützt.
Eine Übersicht aller Nominierten mit kurzen Steckbriefen findet sich auf der Internetseite www.sportregionhannover.de unter den Menüpunkten Sportjugend > Soziale Talente im Sport. Dort kann auch direkt abgestimmt werden.

Aus dem Erscheinungsgebiet des Marktspiegels sind in der Altersklasse 14 bis 17 Jahre die folgenden Jugendlichen nominiert:

● Enie Trautmann, 14 Jahre, von der Turnerschaft Großburgwedel (TSG)
● Florine Beck, 14 Jahre, vom Reit- und Fahrverein (RuF) Neuwarmbüchen
● Henrike Bartholomäus, 15 Jahre, vom Reit- und Fahrverein (RuF) Neuwarmbüchen
● Giancarlo Bartscht, 17 Jahre, vom FC Lehrte

Und in der Altersklasse 18 bis 21 Jahre:

● Jasmin Safar, 19 Jahre, von der Turnerschaft Großburgwedel (TSG)
● Oliver Ihl, 18 Jahre, vom FC Lehrte
● Lena Fiegler, 20 Jahre, vom Lehrter Sportverein (LSV)
● Emely von Grünhagen, 20 Jahre, vom Lehrter Sportverein (LSV)
● Alina Huch, 19 Jahre, vom MTV Immensen
● Nina Schünemann, 18 Jahre, vom MTV Immensen
● Marie-Sophie Werner, 21 Jahre, vom MTV Immensen
● Svea Brust, 21 Jahre, von der TSG Ahlten
● Wiebke Busch, 18 Jahre, vom TSV Germania Arpke
● Ronja Kampmann, 20 Jahre alt, vom Ruderverein für das Große Freie