Oliver Blum arbeitet mit

Arbeit für die TSG (von links): Stefan Hebel, Bernhard Hebbelmann, Oliver Blum und Timo Wilke. (Foto: Privat)

Soziales Jahr bei der TSG Ahlten

Ahlten (r/gg). Unterstützung für die Vereinsarbeit hat die TSG jetzt mit Oliver Blum bekommne, der als Ganztag-FSLler ein Freiwilliges Soziales Jahr leisten wird - eine Premiere in Ahlten. Oliver Blum wird in den kommenden zwölf Monaten Einblick in verschiedene Themenfelder erhalten. Neben seiner unterstützenden Tätigkeit als Jugendtrainer der Abteilung Fußball wird er auch in anderen Abteilungen und im Vereinsleben aktiv mithelfen und eigene Ideen einbringen.
Der TSG-Vorsitzende Bernhard Hebbelmann sagt: "Wir freuen uns mit Oli einen geeigneten FSJler aus eigenen Reihen gefunden zu haben, der erste berufliche Erfahrungen bei uns im Verein sammeln kann, die ihm in seiner späteren beruflichen Laufbahn sicherlich hilfreich sein werden. Darüber hinaus versprechen wir uns frisches Blut und findige Ideen für unsere Vereinsarbeit, so dass diese neuen Impulse uns auf den eingeschlagenen Weg ein ganzes Stück weiterbringen werden."