Offene Kirche in Ahlten

Ahlten (r/bs). Die Ev.-luth. Martinskirche Ahlten soll Besuchern offen stehen. Wie der Kirchenvorstand in seiner jüngsten Sitzung beschlossen hat, wird die Kirche ab Sonntag, 28. März jeweils samstags und sonntags von 11.00 bis 17.00 Uhr und mittwochs von 11.00 bis 19.00 Uhr für jeden und jede geöffnet sein. Kirchenvorsteher haben sich bereit erklärt, Öffnung und Schließung zu übernehmen. „Wir möchten den Menschen den Raum für Ruhe, Besinnung und Gebet, gerade in diesen Tagen, geben“, so Pastor Henning Runne, „ aber auch am neu gestalteten Innenraum der Kirche Interessierte sind zum Hineinschauen eingeladen.“
Dazu ist ein Informations-Flyer zur Geschichte und Ausstattung des Kirchenraumes ausgelegt. Ein Hygienekonzept hängt aus. Alle Besucher werden gebeten, die angezeigten Abstands- und Hygieneregeln zu beachten.