Ökumene in der Kreuzkirche

Frauen-Weltgebetstag am 5. März

Sehnde (r/gg). "Worauf bauen wir?" ist der Titel zum diesjährigen Frauen-Weltgebetstag. Es geht um Klimawandel, Unsicherheit und Zerstörung. Frauen aus dem Pazifikstaat Vanuatu erzählen von Herausforderungen durch vermehrte Zyklone und den rasant steigenden Meeresspiegel. Die evangelisch-lutherische und die katholische Kirchengemeinde Sehnde laden für Freitag, 5. März, um 18 Uhr zum Gottesdienst in die Kreuzkirche an der Mittelstraße ein. Der Gottesdienst findet unter den allgemeinen Hygienebedingungen mit begrenzter Teilnehmerinnenzahl statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Gottesdienst wird auf der Internetseite www.kirche-sehnde.de als Film zur Verfügung stehen. Passend zum Thema gibt es auf der Internetseite www.klimafasten.de Impulse zu einem nachhaltigeren Alltagsverhalten.