Neuer Platz für kleine Kinder

Anja Richter betreut die Krabbel-Gruppe in Arpke. (Foto: Stadt Lehrte/Manuela Kirsch)

Pflegestelle für Kinder bis drei Jahre

Arpke (r/gg). Eröffnet wurde jetzt die neue Kindertagespflege-Stelle „Annis Krabbelkäfer“mit Platz für fünf Kinder im Alter von ein bis drei Jahren. Die Obhut hat Anja Richter. Sie ist seit 2015 selbstständige "Kindertagespflege-Person mit Qualifizierung". Sie führte drei Jahre lang eine große Tagespflege-Stelle. Aufgrund der Geburt ihres fünften Kinds arbeitete sie danach drei Jahre lang in ihrem Wohnhaus als Kindertagespflege-Person. Nun sind die eigenen fünf Kinder so groß, so dass Anja Richter beschlossen, hat ihre Kindertagespflegestelle auszulagern.
Die Fachberatung für Kindertagespflege, Manuela Kirsch, spricht von einer unglaublichen Schaffenskraft, die Anja Richter bei der Realisierung ihrer neuen Kindertagespflege-Stelle an den Tag gelegt hat. Innerhalb von drei Monaten habe sie neben ihrer Pflege-Tätigkeit den neuen Betreuungsort renoviert und eingerichtet. Der Umzug fand zwischen den Jahren statt, sodass es zu keinen Ausfallzeiten in der Betreuung gekommen ist. 
Dass Anja Richter liebevolle und kindgerechte Räumlichkeiten für die Allerjüngsten geschaffen hat, kann die Fachberatung bei der Begehung bestätigen.
Die angemieteten Räume befinden sich in einer ländlichen und verkehrsberuhigten Lage in Arpke. Neben dem großen Gruppen- und Bewegungsraum können die Tageskinder draußen auf dem Hof klettern, mit Matsch spielen, schaukeln und rutschen sowie Bobby-Car-Rennen fahren. Pferde können ebenfalls von einem sicheren Spielturm aus beobachtet werden.
Anja Richter bietet eine tägliche Betreuungszeit von 7.30 bis 15 Uhr an. Die Kinder erhalten eine vollständige Verpflegung, wodurch die Eltern zusätzlich entlastet werden können.
Die Stadtverwaltung begrüßt die Eröffnung der neuen Kindertagespflege in Arpke, da es seit geraumer Zeit keine Kindertagespflege-Person in dem Ortsteil gab, die Kleinstkinder ab sechs Monate betreut hat.
Eltern, die Ihre Kinder in „Annis Krabbelstube“ betreuen lassen möchten, können sich an die Stadtverwaltung wenden: Telefon 05132 505 32 62 oder E-Mail kindertagespflege@lehrte.de.