Neuer Lehrter Kulturstammtisch

Auf Einladung des Lehrter Männerchors haben sich Kulturschaffende zum Stammtisch im Fachwerkhaus im Stadtpark getroffen. (Foto: privat)

Auftaktveranstaltung beim Lehrter Männerchor von 1867

Lehrter (r/fh). Unter dem Motto "Lehrter Kulturstammtisch" wollen sich örtliche Kulturschaffende jetzt regelmäßig treffen, um sich kennenzulernen und sich auszutauschen. Die Auftaktveranstaltung richtete der Lehrter Männerchor von 1867 (LMC) Ende Juni in seinem Vereinsheim, dem Fachwerkhaus im Stadtpark, aus. Dort begrüßte der Vorsitzende Heinz-Eberhard Patelay Vertreter aus den Sparten Chor-/Gesang, Tanzen, Theater und Instrumentalmusik.
Die Anwesenden äußerten den Wunsch nach einem gemeinsamen Veranstaltungskalender, auch um Termine besser koordinieren und Überschneidungen vermeiden zu können. Für die Umsetzung wollen sich der stellvertretende Bürgermeister Ronald Schütz und Udo Gallowski vom StadtmarketingLehrte einsetzen. Vereine können schon jetzt auf der Seite des Stadtmarketings ihre Veranstaltungen selbst eingeben, während der Veranstaltungskalender der Stadt nur von Mitarbeitern der Verwaltung gepflegt werden kann.
Der nächste Kulturstammtisch findet am Sonntag, 29. August, wieder im Fachwerkhaus im Stadtpark ab 11 Uhr statt. Die Vorsitzenden oder Vertreter der Kulturschaffenden aus Lehrte können daran teilzunehmen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich bei Eberhard Patelay vom Lehrter Männerchor, unter Telefon (0170) 9043665 oder per E-Mail an eberhard.patelay@lmc1867.de.