Navigationsgeräte gestohlen

AHLTEN (r/gg). In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch vor Weihnachten kam es in vier Fällen zum Diebstahl von fest eingebauten PKW-Navigationsgeräten. Auf der Backhausstraße und auf der Milchstraße wurde jeweils ein VW geöffnet. Auf der Straße Am Mühlenende wurde ein Skoda entsprechend geöffnet und auf dem Venusring drangen die Täter in einen Mercedes-Benz ein. Hier bauten die Täter dafür das Türschloss aus.
Bei den anderen Taten ist keine Beschädigung an den Fahrzeugen festzustellen, so dass davon ausgegangen wird, dass die Täter auf die Türelektronik eingewirkt haben.