Navigationsgerät gestohlen

Lehrte (r/gg). In der Nacht von Donnerstag zu Freitag voriger Woche haben Täter an einem auf der Arndtstraße geparkten Ford Fiesta die Seitenscheibe eingeschlagen und versucht, das fest eingebaute Navigationsgerät auszubauen. Der Diebstahl gelang jedoch nicht. Im selben Tatzeitraum wurde an einem auf dem Weberplatzwurde geparkten Opel Astra ebenso die Seitenscheibe eingeschlagen. Das an der Windschutzscheibe befestigte mobile Navigationsgerät wurde entwendet. Der Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt.