Musik durch Zeit und Raum

"Clash Clash Bang Bang" gastiert auf Gut Adolphshof

HÄMELERWALD (r/gg). Am Freitag, 23. August, gibt zum ersten Mal die Berliner Band "Clash Clash Bang Bang" auf Gut Adolphshof ein Konzert. Erzählt wird die Geschichte von vier Außerirdischen, die auf die Erde kamen, um hier Musik zu machen. Neben der Musik bringen sie eine Show mit einem wiedererkennbaren Farbschema und Kostümen auf die Bühne und entführen so ihr Publikum auf ihr Raumschiff.
Musikalisch haben sie Anleihen bei den 80ern, sie wurden mit Madonna, Sisters of Mercy, Portishead oder auch Goldfrapp verglichen.
Treffpunkt ist um 19.30 Uhr am Hofeingang. Das Konzert wird 20 Uhr beginnen und rund eine Stunde dauern. Die Teilnahme ist kostenlos, um Spende wird gebeten.