Mit Geländemaschine auf der Straße

ARPKE (r/gg). Polizisten stoppten und kontrollierten am Freitag voriger Woche um 14.50 Uhr einen 18-jährigen Motorradfahrer, der mit einer nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassenen Geländemaschine im Straßenverkehr unterwegs war. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz und Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet, die Weiterfahrt wurde untersagt.