Märzenbecher erkundet

Die Wanderung der Sehnder Naturfreunde im Hämeler Wald bereitete allen Teilnehmern viel Freude. (Foto: Rolf Stender)

Sehnder Naturfreunde unterwegs

LEHRTE-SEHNDE (r/gg). Einiger Wetterturbulenzen zum Trotz ging eine muntere Wanderschar auf Einladung der Sehnder Naturfreunde im Hämeler Wald auf Wanderung. Märzenbecher, Bärlauch und Bingelkraut wurden bestaunt und bewundert.
"Der Hämeler Wald ist einer der wenigen Landschaftsschutzgebiete, die auch heute noch den Wanderern interessante Entdeckungen ermöglichen", berichtet Rolf Stender von der Sehnder Naturfreunden. Da der Rundgang mti großem Interesse aufgenommen worden sei, werde eine weitere Wanderung mit Pflanzenerkundung Mitte April stattfinden.