Linda-Marie Riechelmann dreifache Landesmeisterin

Der Immenser Schützenchef Bernd Götting gehörte zu den ersten Gratulanten, als Linda Riechelmann bei der Königsbekanntgabe mit der Nachricht über ihre Landesmeistertitel aus Hannover zurückkehrte. (Foto: Walter Klinger)

Junge Immenserin brilliert im Pistolenschießen

LEHRTE/IMMENSEN (kl). Sie startete dabei zwar für Vereine mit Liga-Mannschaften wie Herrhausen/Gifhorn und Uetze, dennoch aber sind die Immenser Schützen mächtig stolz auf ihre Linda-Marie Riechelmann, die in diesem Jahr gleich drei Landesmeistertitel im Pistolenschießen errungen hat und im Platz sparenden Stehordner daheim mittlerweile zwölf Titelurkunden verwahrt!
Mit der Luftpistole holte Linda-Marie bei den diesjährigen Landesmeisterschaften Silber und in der (Uetzer) Mannschaft Gold; mit der Sportpistole sogar jeweils Gold im Einzel und mit der (Herrhäuser) Mannschaft.
Sportschützin ist die heute 18-jährige Immenserin seit ihrem elften Lebensjahr und wie ihre ältere Schwester Anna Riechelmann bereits seit Jahren landesweit erfolgreich und auch national platziert. Nun hoffen ihre Fans, dass die Ausbildung zur Bauzeichnerin ab August nicht der Teuilnahme bei den Deutschen Meisterschaften in München im Wege steht.