"Lieder von Tag und Nacht"

Konzert mit Chören aus Hämelerwald und Vöhrum

SIEVERSHAUSEN (r/gg). Unter dem Motto „Lieder von Tag und Nacht“ laden der gemischte Hämelerwalder Chor Tuesdays und der Vöhrumer Männerchor Projekt X für Sonntag, 23. Juni, um 17 Uhr zu einem gemeinschaftlichen Konzert in die Kirche St. Martin in Sievershausen ein. Beide Chöre hatten bereits im letzten Jahr an gleicher Stelle an einem Chorkonzert teilgenommen. Und da den Sängerinnen und Sängern die musikalische und persönliche Zusammenarbeit so viel Spaß gemacht hat und die Kirche einen tollen Klang für Chöre bietet, entstand die Idee, ein solches Konzert in diesem Jahr zu wiederholen.
Die „Lieder von Tag und Nacht“ sind eine bunte Mischung deutscher und internationaler Musik mit Swing, Jazz, Pop und Rock. Sonnige Stücke des Tages wie der Soulssong „Sunny“ gehen über in den Abend, auch mit dem Traditional „Evening Rise“; der Tag wird noch einmal gepriesen, indem man sich „An Tagen wie diesen“ wie die Toten Hosen Unendlichkeit wünscht, bevor der „Mann im Mond“ mit den sphärischen Klängen des norwegischen „Night Yoik“ ins Bett geschickt wird.
Sowohl die Hämelerwalder Tuesdays als auch das Vöhrumer Projekt X starteten einst als Projektchöre. Sie sind damit hervorragende Beispiele dafür, dass sich über solche eigentlich befristeten Projekte Menschen mit Spaß an der Musik und am Singen zusammenfinden und neue Gemeinschaften entstehen können. Der Eintritt zu den Gemeinschaftskonzert der Tuesdays und Projekt X ist frei. Gegen Spenden, die der Kirchengemeinde St. Martin und der Arbeit der beiden Chöre zugute kommen, haben die Beteiligten jedoch nichts einzuwenden.