"Leonce und Lena"

Aufführungen der Theater-AG

LEHRTE (r/gg). Die Theater-AG des Gymnasiums unter Leitung von Manfred Filsinger spielt das Stück "Leonce und Lena" - frei nach Motiven aus der gleichnamigen Komödie von Georg Büchner. Zur Handlung: Eine Prinzessin, ein Prinz, ein hilfloser König. Melancholie, Langeweile und Enttäuschung. Sehnsucht nach Liebe und wahren Gefühlen. Eine verrückte Flucht in die Leichtigkeit des Lebens.
Es wird zwei Aufführungen geben: Mittwoch, 5., und Freitag, 7. Junik, jeweils um 19.30 Uhr im Kurt-Hirschfeld-Forum. Eintrittskarten sind in den Sekretariaten der Schule oder an der Abendkasse zu erwerben.