Leitung im Jobcenter

Thomas Kummert (Foto: Jobcenter Region Hannover)

Thomas Kommert vertritt Björn Sund

LEHRTE-SEHNDE (r/gg). Thomas Kummert ist ab 1. Mai neuer Leiter des Jobcenters in Lehrte. Er vertritt Björn Sund, der befristet für ein Jahr Aufgaben in der Agentur für Arbeit Oldenburg-Wilhelmshaven übernimmt. Als Bereichsleiter führt Thomas Kummert künftig die Jobcenter-Standorte Burgdorf, Burgwedel, Lehrte und Seelze. Der 56-jährige Diplom-Verwaltungswirt (FH) ist seit 2013 beim Jobcenter, mit verschiedenen Verwendungen im Leistungsservice und in der Arbeitsberatung- und vermittlung. Zuletzt war er Teamleiter im Jugend-Jobcenter in der Landeshauptstadt Hannover. "Mir ist wichtig, dass das Jobcenter ein starker Partner für die Menschen bleibt. Gerade in den aktuellen Corona-Krise sind wir für diejenigen da, die um ihre Existenz bangen", sagt Thomas Kummert. "Dank dem Engagement und der Kreativität unserer Beschäftigten können wir die Grundsicherung schnell und unkompliziert sicherstellen. Auch bei der Arbeitsvermittlung stehen wir für Arbeitsuchende und Betriebe weiterhin zur Verfügung." Der Jobcenter-Standort Lehrte ist für die Stadt Lehrte und die Gemeinde Sehnde zuständig.