Kulturszene beleben

Stammtisch für Februar 2021 geplant

Lehrte (r/gg). Der Beginn des Kulturstammtischs wird angesichts der behördlichen Vorgaben zur Versammlungsbeschränkung verschoben. "Schade, denn gerade in dieser Zeit ist es wichtig eine Wiederbelebung der Kulturszene in Lehrte vernünftig zu steuern und miteinander abzusprechen", so die Mitteilung von Eberhard Patelay, der sich um die Organisation gekümmert hatte. Er schlägt einen neuen Termin im nächsten Jahr vor: möglich sei der 14. Februar um 10 Uhr im Fachwerkhaus an der Manskestraße 12. Eberhard Patelay, Vorsitzender des Vereins Lehrter Männerchor, ruft zur Teilnahme auf: "Lasst uns dann gemeinsam eine abwechslungsreiche gut abgestimmte Kulturszene in Lehrte aufbauen und unser Können einen breiten Publikum vermitteln. Viele Akteure und Künstler brauchen wieder das Feeling vor einem gut gefüllten Saal oder Veranstaltungsplatz zu spielen oder zu musizieren."