Konzert mit allen drei Chören der "Neuen Liedertafel" Lehrte

Seine Mitwirkenden brachten einst neuen Schwung in das Lehrter Chormusik-Repertoire und sind bis heute kreativ: Die Sänger/innen des Folklorechores "Querliedein" der "Neuen Liedertafel" Lehrte. (Foto: NLL Lehrte)
Lehrte: Ev.-luth. Markuskirche Lehrte |

Am 21. Juni über 90 Mitwirkende in der Markuskirche

LEHRTE (r/kl). Unter dem Motto "3 Chöre - 1 Konzert" lädt die "Neue Liedertafel" Lehrte am Samstag, 21. Juni, ab 18.00 in die Markuskirche, Am Distelborn, in Lehrte ein.
Der Vormittagschor unter der Leitung von Jason Johnson, der Frauenchor unter der Leitung von Laura-Rosa Bohne und der Chor "Querliedein" unter der Leitung von Irena Niemeyer präsentieren eine Vielfalt gesungener Literatur in verschiedenen Sprachen.
Den Zuhörer/innen werden sanfte Weisen, altes Liedgut bis hin zu Schlagern zum Mitsingen dargeboten.
Zum Schluss werden alle drei Chöre mit etwa 90 Sängerinnen und Sängern gemeinsam auf der Bühne stehen.
Eintrittskarten zum Preis von sieben Euro können im Vorverkauf in den Buchhandlungen Böhnert und Bergandy, bei allen aktiven Sänger/innen oder unter Telefon (05132) 5 32 08 im Vorverkauf erworben werden.
Nach dem Konzert wird im benachbarten Gemeindehaus der Markuskirche zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen.