Konzert an der Iltener Straße

In bewährter Weise werden die Lehrter Musikzüge im Rosemarie-Nieschlag-Haus am 28. April aufspielen. (Foto: Udo Gallowski)

Musik im Rosemarie-Nieschlag-Haus

LEHRTE (r/gg). Die Freiluftsaison steht vor der Tür und diese wird im Rosemarie-Nieschlag-Haus an der Iltener Straße 21 traditionell mit einem Wohltätigkeitskonzert der
Lehrter Musikzüge eröffnet. Am Sonntag, 28. April, nehmen drei Musikzüge an der Veranstaltung teil. Von 10 bis 13 Uhr bieten der Spielmannszug und die Brassband der Bürgerschützengesellschaft und der Musik- und Fanfarenzug des Schützencorps den Besuchern ein abwechslungsreiches Musikprogramm an. Neben traditionellen Märschen sind auch Melodien aus Filmen, Musicals oder Schlager zu hören.
Im frischen Grün des Gartens des Hauses an der Iltener Straße werden passend zum Frühschoppenkonzert gekühlte Getränke – darunter auch die sehr beliebte
Maibowle – und knackige Bratwurst vom Grill serviert. Somit kann die Küche im eigenen Heim an diesem Sonntag kalt bleiben. Die Besucher sitzen unter den
aufgebauten Pavillons des Rosemarie-Nieschlag-Hauses und sind somit gegen eventuellen Regen als auch gegen extreme Sonneneinstrahlung geschützt.