Klönschnack und Naturschutz

Naturschutzmaßnahmen sind nötig, damit es Hummeln auf Dahlienblüten weiterhin gibt. (Foto: Nabu)
IMMENSEN (r/gg). "Die Begriffe Bienen- und Insektensterben sind aller Munde", so die Nachricht der SoVD-Ortsvereinsvorsitzenden Brunhild Osterwald. Daher informiert der Nabu-Experte Hans-Jürgen Sessner am Mittwoch, 14. August, um 15 Uhr beim SoVD-Kaffeenachmittag im Saal des Quali Vita Service Wohnen, Bauernstraße 36b, über Gegenmaßnahmen. Eingeladen sind SoVD-Mitglieder, Angehörige und Interessierte, gerne auch Kinder und Enkelkinder. Wie gewohnt gibt es zunächst einen Klönschnack bei Kaffee oder Tee und selbst gebackenem Kuchen vom Hof-Café. Langjährige Mitglieder und Geburtstagskinder werden geehrt. Der Eintritt ist frei. Lediglich für das Kaffee- und Kuchengedeck sind fünf Euro zu zahlen.