Jusos und Grüne Jugend planen Aktionen

Wann? 11.10.2010 19:00 Uhr

Wo? SPD-Bürgerbüro, Bahnhofstraße 2, 31275 Lehrte DEauf Karte anzeigen
Lehrte: SPD-Bürgerbüro |

Gemeinsam gegen Rechtsextremismus

LEHRTE (r/kl). Die Ortsgruppen der Jugendorganisationen von SPD und Grünen haben bei einem gemeinsamen Treffen im „Anderen Kino“ einen Ausbau ihrer Zusammenarbeit vereinbart.
Die Aktivistinnen und Aktivisten haben dafür bereits einige Themen wie den Castor-Transport durch Lehrte und Rechtsextremismus ins Auge gefasst. „Wir müssen leider feststellen, dass in der gesamten Region Hannover verstärkt Rechtsextreme auftreten. Dem wollen wir in Lehrte entgegenwirken“, so Juso-Sprecher Christoph Lokotsch.
„Der Atommüll geht uns alle an! Daher wollen wir unsere Energien bündeln und gemeinsam hier in Lehrte etwas bewegen" ergänzt Nadine Föll von der Grünen Jugend Lehrte.
Erste Aktionen wollen die Mitglieder der beiden Gruppen bei ihrem nächsten Treffen am Montag, 11. Oktober, ab 19.45 Uhr im Büro der Lehrter SPD in der Bahnhofstraße 2 ausarbeiten. Interessierte Gäste sind herzlich eingeladen sich an der Diskussion zu beteiligen.