"Immensen Helau" beim Karneval für Alt und Jung

Clown Bruno von den Clinic-Clowns Hannover ist beim Immenser SoVD-Karneval in seinem Element. (Foto: SoVD/Brunhild Osterwald)

Sozialverband und Bandonionclub laden ein

LEHRTE/IMMENSEN (r/kl). „Immensen Helau!“ - Heiterkeit in der dunklen Jahreszeit, Lachen, Fröhlichsein und Blödsinn machen tut gut und hält jung. In Immensen git das für alle Generationen. Schon der Informations- und Kaffeenachmittag des Ortsverbandes im Sozialverband Deutschland (SoVD) am Mittwoch, 8. Februar, ab 15.00 Uhr im Sportheim am Fleith steht ganz im Zeichen närrischen Vergnügens. Am Sonntag, 19. Februar, lädt dann zur gleichen Zeit am gleichen Ort der Bandonionclub zum Immenser Kinderkarneval ein.
Nach dem Motto „SoVD Immensen Helau“ ist beim SoVD jeder gebeten, einen verrückten Hut oder eine lustige Verkleidung und viel Frohsinn mitzubringen. Das originellste Aussehen wird prämiert. Auch wer das Glück hat, in den angebotenen Berlinern ein Centstück zu finden, erhält einen Preis. Für Unterhaltung sorgt unter anderem das „Butterblömchen“ mit einer Büttenrede.
Alle SoVD-Mitglieder, Verwandte, Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen. Auch Kurzentschlossene melden sich bitte bei Heiko von Jutrzenka, Telefon (05175) 24 90, oder auf dem Anrufbeantworter, an.
Am Sonntag, 19. Februar, ab 15.00 Uhr veranstaltet dann der Bando-
nionclub Immensen den "Karneval für Kids" in der JUX-Gastronomie im Sportheim.
Mit einer originellen Verkleidung und der entsprechenden Ausrüstung (Cowboyhut, Weste, Piratenklappe ...) im Gepäck kann der Spaß beginnen. Es werden viele Attraktionen wie Dosenwerfen, Apfelsinentanz und Mohrenkopf-Wettessen unter Anleitung erfahrener HelferInnen und Helfer Als besondere Attraktion werden die "TaKis" (die Tanz-Kinder des MTV Immensen) eine Vorführung darbieten.
Bestandteil der Veranstaltung ist selbstverständlich auch die traditionelle Kostümvorführung, die vor dem Verteilen der Luftballons am Ende des Nachmittages stattfindet.
Der Bandonionclub Immensen möchte mit stimmungsvoller Musik alle Altersgruppen ansprechen und für den musikalischen Rahmen sorgen. Während der Musikpausen werden die Kids von den Musikern mit "Kamelle" versorgt. Auch für das leibliche Wohl der Erwachsenen wird mit einem reichli-
chen Kuchenbuffet, Kaffee und Kakao durch das Team von JUX gesorgt.
Zur Veranstaltung sind alle Kinder und Erwachsenen eingeladen, die einmal im Jahr, auch in Niedersachen Karneval feiern wollen.