"Im Garten der Liebe"

Gottesdienst für Verliebte
am Valentinstag

AHLTEN (r/gg). Unter dem Motto "Im Garten der Liebe" lädt die Martinskirchengemeinde für den Valentinstag, 14. Februar, um 19 Uhr, zu einem Gottesdienst für Verliebte, Verlobte und Verheiratete in das Martinshaus ein. „Wie ein bunter Garten der guten, kontinuierlichen Pflege bedarf“, so Pastor Henning Runne, lebt auch eine gelungene Beziehung davon, das an ihr gearbeitet und sie gepflegt wird.“ Mit besinnlichen und lyrischen Texten soll das im Gottesdienst bedacht werden, der von den Martinis musikalisch begleitet wird. Im Anschluss ist zu einem kleinen Empfang im Martinshaus eingeladen.