Helfer beim THW willkommen

In Lehrte ist das THW an der Ahltener Straße stationiert. (Foto: THW Lehrte)

THW-Fachgruppe Führung und Kommunikation

Lehrte (r/gg). Einblick gewährt das THW-Lehrte in die Aufgabenbereiche und hofft auf das Interesse neuer Helferinnen und Helfer. Ein Beispiel bietet die Fachgruppe Führung und Kommunikation, die eine Einheit im Technischen Hilfswerk ist. Die Leitung dieser Fachgruppe in Lehrte obliegt Hans-Erich Schaper. Er sorgt zusammen mit seinen Führungskräften dafür, dass die Helferinnen und Helfer fachlich gut ausgebildet sind, Ausstattung und Material vorhanden und in Ordnung ist, und so die Fachgruppe ihre Aufgaben wahrnehmen kann. Nämlich im Einsatz unterstellte Einheiten zu führen und Komunikationsverbindungen mit herkömmlicher aber auch moderner Technik herzustellen.
Die hauptsächliche Aufgabe dieser Fachgruppe ist die Führung und Versorgung der eingesetzten Einheiten sowie die technische Unterstützung von Einsatzleitungen in großen Schadenlagen. Hierzu richtet sie eine Führungsstelle in unterschiedlichen Einsatzoptionen ein und betreibt diese. Sie erstellt, betreibt und unterhält Telekommunikationsverbindungen zur vorgesetzten und zu benachbarten Führungsstellen sowie zu den der Führungsstelle unterstellten Kräften. Bei Bedarf unterstützt sie andere Bedarfsträger wie die Feuerwehr oder den Katastrophenschutzstab.
Das Führungspersonal der Fachgruppe organisiert und leitet den stabsmäßigen Ablauf im Einsatz. Über die Aufgaben der Sachgebietsleiterin Alina Ralle wurde bereits berichtet.
Die Fachgruppe besteht aus weiteren Teileinheiten, wie beispielsweise dem Fernmeldetrupp, der Verbindungen mit verschiedenen Fernmeldekabeln über lange Strecken herstellen kann und dem Weitverkehrstrupp. Dieser richtet mit entsprechender Ausstattung – unter anderem ein Großfahrzeug mit einem 40 Meter langen Teleskopmast - temporäre Telekommunikationsverbindungen und –netze über weite Entfernungen ein und betreibt diese.
Zur Fachgruppe Führung und Kommunikation gehören 24 Helferinnen und Helfer. Im THW-Ortsverband Lehrte findet regelmäßig in der Unterkunft an der Ahltener Straße ein wöchentlicher Ausbildungsdienst statt. Alina Ralle und Hans Erich Schaper würden sich zusammen mit allen Helferinnen und Helfern freuen, wenn sie noch mehr Menschen, gerade auch Frauen, als neue Helfer begrüßen könnten.