Hauptschüler zeigen mit elften Jahr Kunst im Altersheim

Wann? 27.01.2011 09:00 Uhr bis 27.01.2011 18:00 Uhr

Wo? Ev.-luth. Alters- und Pflegeheim, Iltener Straße 21, 31275 Lehrte DEauf Karte anzeigen
Das zweite Jahrzehnt ihrer Kunstausstellungen läuteten die HauptschülerInnen und ihr Rektor Walter Schachschal mit der Übergabe einer Collage der Plakate der letzten zehn Jahre an Veranstaltungsmacher Udo Gallowski (r.) vom Altersheim ein. (Foto: HS Lehrte)
Lehrte: Ev.-luth. Alters- und Pflegeheim |

Bis Ende Januar um Thema „Farbe, Form und Fantasie“

LEHRTE (r/kl). Zum zehnten Mal in Folge dürfen Schüler der Hauptschule Lehrte wieder den Eingangsbereich des Alters- und Pflegeheimes in der Iltener Straße 21 für die Präsentation ihrer Arbeiten aus dem Kunstunterricht nutzen.
Zum Thema „Farbe, Form und Fantasie“ zeigen Schüler und Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 der Hauptschule Lehrte einen Querschnitt der beeindruckenden Ergebnisse ihrer Arbeit im Kunstunterricht der vergangenen zwölf Monate.
Zu sehen gibt es Gemaltes und Gezeichnetes, Abstraktes und Gegenständliches, Experimente mit Farbwirkungen und Farbtemperaturen, kleine Aquarelle und Collagen sowie Mosaike.
Bei allen Arbeiten haben die Schüler wieder aus den Tiefen ihrer Fantasie geschöpft und zahlreiche interessante Techniken ausprobiert.
Die Ausstellung ist dort noch bis Ende Januar 2011 täglich zwischen 9.00 und 18.00 Uhr im Evangelischen Alters- und Pflegeheim zu sehen.