Haftbefehl erlassen

Polizei nimmt Pedelec-Dieb fest

Lehrte (r/gg). Am Sonntag gegen 2.30 Uhr beobachteten zivile Polizeibeamte einen 36-Jährigen, der auf der Poststraße die Sicherung eines dort geparkten Pedelecs aufbrach. Dafür hatte er die Sattelstange eines anderen Fahrrads abmontiert und dies als Werkzeug benutzt. Der Täter fuhr mit dem Pedelec in Richtung Burgdorfer Straße und wurde schließlich Ecke Friedrichstraße durch die nacheilenden Polizeibeamten vorläufig festgenommen.
Zudem führte der Beschuldigte bei der Tatausführung ein Pfefferspray griffbereit mit sich,
sodass ein Strafverfahren wegen schweren Diebstahls mit Waffen eingeleitet wurde.
Der Beschuldigte wurde in der Folge auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hildesheim am darauffolgenden Montag beim Amtsgericht Lehrte vorgeführt. Ein Richter erließ gegen den 36-Jährigen einen Haftbefehl. Tatzusammenhänge zu weiteren Eigentumsdelikten und der Serie von Keller-/ und Gewerbeeinbrüchen, die sich in Lehrte in den vorigen Wochen ereigneten, werden derzeit geprüft.