Grünschnitt an der Kirche

Sievershausen (r/gg). Der Förderverein St. Martin hat sich für einige Bereiche des Außengeländes an der Kirche eine neue Gestaltung auf die Fahnen geschrieben. Als ersten Schritt ist eine Aufräumaktion rund um die Kirche geplant, bei der „klar Schiff“ gemacht werden soll. So soll etwa trockenes Geäst entfernt, Büsche zurückgeschnitten und Laub gefegt werden. Wer Lust hat, tatkräftig mitzumachen, ist willkommen und kann gern entsprechende Gartengerätschaften mitbringen. Wer nicht selbst Hand anlegen kann, aber mit für das leibliche Wohl der Aktiven sorgen möchte, ist auch sehr gern gesehen. Der
Vorstand freut sich über Kontaktaufnahmen per E-Mail an foerderverein@kirchesievershausen.de oder per Telefon 0160 90 73 44 67.