Großer Teilräumungsverkauf bei Beckmann Henschel

Zum Umbau locken Prozente und Angebote satt! (Foto: Beckmann Henschel)

Viele Artikel bis zu 70 Prozent reduziert

LEHRTE (dno). Beckmann Henschel startet die größte Sonderaktion seit vielen Jahren! Das Geschäft im Neuen Zentrum reduziert radikal seinen Warenbestand und schafft so Raum für neue Ware und Platz für seine Umbauarbeiten.
Der große Teilräumungsverkauf startet vom 15. Mai 2019 bis zum 5. Juni 2019. In dieser Zeit finden die Kunden viele Artikel bis zu 70 Prozent reduziert. Aber auch auf aktuelle Ware gibt es 20 Prozent Rabatt - ab einen Einkauf in Höhe von 20 Euro.
Bei einem Großeinkauf ab 250 Euro lässt sich noch mehr sparen. Hier gibt es 25 Prozent auf die unverbindliche Preisempfehlung – und ab einen Einkauf von 1.000 Euro spart man sogar satte 30 Prozent.
Die Firma Beckmann Henschel wurde schon 1925 gegründet und ist im Umland eine Institution für Spielwaren, Modelleisenbahn, Schreibwaren, Geschenkartikel sowie Kinder- und Schulbücher. Bereits 2016 wurde die Beleuchtung komplett auf LED umgerüstet. 2017 wurde die Schreibwaren- und Geschenkartikelabteilung modernisiert. „Nun ist die Spielwarenabteilung an der Reihe“, erzählt Geschäftsführer Ulrich Henschel. Die Kunden erwartet nach der Modernisierung ein neues Konzept sowie ein neuer Fußboden im Ladengeschäft. „Dazu muss natürlich der Warenbestand reduziert werden“, erklärt Ulrich Henschel.
Der zeitlich begrenzte Aktionsverkauf „Alles muss raus“ bietet preisbewussten Kunden besondere Kaufanreize, die sich begeisterte kleine und große „Kinder“ nicht entgehen lassen sollten.
„Nach erfolgter Renovierung werden wir mit unserem neuen Sortiment weiterhin kundenorientiert und trendkompetent bleiben. Ganz so, wie uns die Lehrter seit vielen Jahren kennen und schätzen“, verspricht Ulrich Henschel.