Großer Rausputz geplant

Treffpunkt am Dammweg am 21. März

HÄMELERWALD (r/gg). Am Samstag, 21. März, gibt es eine Müllsammelaktion. Wer am großen Rausputz teilnehmen möchte, ist herzlich eingeladen. Auf geht es in Wald, Feld und Flur - alles muss raus, was hier nicht hergehört! Eine saubere Umwelt stärkt den Wohlfühlfaktor in der Natur und schafft Identifikation mit dem eigenen Heimatort. Schwerpunkt ist der südliche Ortsteil von Hämelerwald. Unter anderem im Bereich der Landesstraße Richtung Mehrum wird es wieder großen Handlungsbedarf geben. Auch entlang der Kreisstraße Richtung Vöhrum ist es stark bemüllt. Start der Aktion ist um 10 Uhr, und die Sammlung wird zwei Stunden dauern. Treffpunkt ist der Dammweg bei der Buswendeschleife. Teilnehmer bringen festes Schuhwerk, Handschuhe und eine Warnweste mit. Wer weitere Schmuddelecken kennt oder in anderen Ortsbereichen wilden Müll suchen möchte, kann am Treffpunkt um 10 Uhr Müllsäcke und Sammelanleitungen erhalten – oder einfach im Vorfeld per E-Mail muell-in-hwd@web.de melden, um das weitere Vorgehen zu vereinbaren.