Glocken läuten werktags

SIEVERSHAUSEN (r/gg). Solange die St. Martinskirche aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen bleiben muss, läuten hier werktags um 18 Uhr und sonntags um 10 Uhr
für jeweils fünf Minuten die Kirchenglocken als Einladung zum Gebet eines "Vater unser" - so die Mitteilung von Claudia Stünkel im Namen des Kirchenvorstands.