„Gesundheitswoche Lehrte“ nimmt jetzt Gestalt an

Das Projekt „Sitztanz“ des Evangelischen Alters- und Pflegeheimes (unser Foto) ist Kandidat für die „Initiative des Monats“ Januar 2011 und kann noch Samstag und Sonntag im Internet zum Sieg „geklickt“ werden . (Foto: SML/Udo Gallowski)

Fachaussteller und Anbieter können sich noch anmelden

LEHRTE (r/kl). Auch die unter Regie des Stadtmarketings Lehrte stehende „Gesundheitswoche Lehrte“ macht bereits zu ihrem Beginn am Freitag, 25. März, die enge Verbindung von Sport und Gesundheit deutlich, wenn gleichzeitig zehn neue Lehrter Fitness-Strecken eingeweiht werden. Zur Mitwirkung an den weiteren Tagen der bis zum 2. April andauernden Gesundheitswoche können sich noch Fachanbieter und Initiativen anmelden.
Die Planungen für die „Gesundheitswoche Lehrte“ sind zwar bereits voran geschritten. Bis möglichst zum 5. Februar aber können sich noch interessierte Anbieter und Aussteller dafür anmelden.
Am 25. März werden zum Auftakt der Gesundheitswoche gleich zehn neue Fitness-Strecken in Lehrte eingeweiht. Innerhalb der Woche soll es dann verschiedene Möglichkeiten der Vorstellungen zu den unterschiedlichsten Gesundheitsthemen geben. Diese können in einzelnen Geschäften stattfinden, aber auch bei Ärzten, Institutionen, Vereinen, Schulen und Gesundheitsinitiativen.
Der Haupttag wird dann der Samstag, 2. April, von 11.00 bis 18.00 Uhr sein. In der Albert-Schweitzer-Schule werden vielfältige Aussteller wie Apotheken, Krankenkassen, Fitness-Studios und Physiotherapeuten vertreten sein. Die Besucher erfahren viel über die Themen Pflege, Reha-Möglichkeiten, präventive Verfahren, Hospizdienst, Ernährung und ähnliche.
In Klassenräumen werden Fachvorträge über verschiedene Themen gehalten – organisiert vom Praxisnetz Hannover-Ost. Sportliche Vorführungen und Mitmachaktionen in der Sporthalle des Gymnasiums und im Außenbereich der Schule gehören ebenfalls zum Programm des Gesundheitstages.
Interessierte, die sich noch an der Gesundheitswoche oder auch nur am Haupttag beteiligen möchten, sollten sich bis spätestens 5. Februar bei Sonja Truffel, Telefon (05132) 5 05 - 1 35, E-Mail: truffel@lehrte.de, oder bei bei Udo Gallowski, E-Mail: Udo.Gallowski@gmx.de, melden.
BILDUNTERSCHRIFT:
Mit der Vielzahl seiner Gesundheits- und Sportinitiativen will Lehrte auch bei der ersten „Gesundheitswoche“ der Stadt punkten. Als eine der fünf Finalstädte beim bundesweiten Wettbewerb „Mission Olympic“ ist das bereits der Fall: Das Projekt „Sitztanz“ des Evangelischen Alters- und Pflegeheimes (unser Foto) ist Kandidat für die „Initiative des Monats“ Januar 2011 und kann noch heute und morgen im Internet zum Sieg „geklickt“ werden (mehr dazu auf Seite 2 dieser Ausgabe). Foto: SML/Udo Gallowski