Gemeinschaftskonzert von „DoppelTerz“ und „ensemble vis-à-vis“

Geben am 8. Oktober ein Gemeinschaftskonzert: Die Lehrter Vokalensembles „DoppelTerz“ und „ensemble vis-à-vis“. (Foto: DoppelTerz e.V.)

Lieder von Schubert, Dvorak und Brahms in der Nikolauskirche

LEHRTE (r/kl). Die beiden Vokalensembles des Lehrter Vereins „DoppelTerz“ („DoppelTerz“ und „ensemble vis-à-vis“) bestreiten am Samstag, 8. Oktober, ab 17.00 Uhr in der Lehrter Nikolauskirche (Dorfkirche) Ihr erstes gemeinsames Konzert. Das abwechslungsreiche Programm beinhaltet unter anderen Lieder von Franz Schubert, Antonin Dvorak und Johannes Brahms. Die musikalische Leitung hat Jürgen Tippe. Eintrittskarten zum Preis von achtz Euro können im Vorverkauf in der „Bücherstube“ Veenhuis, im Zigarrenhaus Witt oder an der Abendkasse erworben werden.