Fusionierte Vereine

LEHRTE (r/gg). Am Dienstag, 26. März, um 19.30 Uhr findet im Stadtwerke-Veranstaltungsraum, Germaniastraße 5, die erste Versammlung des fusionierten Vereins PSV Rot-Gold Lehrte statt, der aus dem TC Rot-Gold und dem PSV Lehrte entstanden ist. Ein Vorstand soll gewählt und die nun erheblich günstigeren Vereinsbeiträge vorgestellt werden.
Nach dieser Versammlung ist der neue Vorstand handlungsfähig und kann zusammen mit den Mitgliedern Maßahmen einleiten, um das Gelände, das Vereinsheim und dadurch das gesamte Vereinsleben wiederzubeleben.