Fulminante Flamenco-Comedy-Show mit Paul Morocco & „Olé“ in Lehrte

Begeisterten bereits im „Kulturzelt“ des vergangenen Jahres und gastieren nun mit ihrer Flamenco-Comedy-Show erneut in Lehrte: Paul Morroco und „Olé“. (Foto: Kulturamt Lehrte)

Der „Kulturzelt“-Erfolg gastiert nun auf der Bühne im Forum

LEHRTE (r/kl). Nach ihrem schönen Erfolg im Veranstaltungsreigen „Kulturzelt 2010“ auf dem Gartenrondell am Stadtpark sind Paul Morocco & „Olé“ mit ihrer fulminanten Flamenco-Comedy-Show noch einmal in Lehrte. Am Dienstag, 6. Dezember, ab 19.30 Uhr im Kurt-Hirschfeld-Forum ist ihre Flamenco-Comedy-Show
zu erleben.
Irrwitzig das Programm aus Slapstick, Medley-Persiflagen, folkloristischem Augenzwinkern, unbändiger Spielfreude, Lust am Unsinn, der Begegnung mit dem Publikum. Beeindruckend das Können von „Olé“ als Gitarristen, Percussionisten, als Jongleure und Entertainer.
Bei dem ganzen Feuerwerk ihrer außergewöhnlichen Talente fehlen selbst die leisen Töne nicht, die natürlich sofort wieder konterkariert werden. Eine herrlich unterhaltsame Lehrstunde darüber, was Comedy wirklich ist bzw. sein sollte. Aus Comedy und Musik, Artistik und Tanz wird eine dynamische Bühnenshow gezaubert, die den Begriff der Kleinkunst neu definiert.
Paul Moroccos Domäne sind wahnsinnige Exkurse ins Comedy- und Jonglagefach, während seine Mitstreiter Guillermo de Endaya und Miguel Sotelo die Rollen zwischen Charming Boy und Mega-Macho ausfüllen. Bei aller Comedy-Kunst: Allen gemeinsam ist die musikalische Virtuosität und Verwurzelung in den unterschiedlichsten Richtungen von Rumba und Flamenco, über Latin Pop bis zu den Chart-Hits der letzten Jahrzehnte.(
Der Vorverkauf der Karten zum Preis von 15 bis 23 Euro (Ermäßigungen gegen Vorlage eines Ausweises) erfolgt an den bekannten Vorverkaufsstellen und am Kartentelefon (05132) 5 05 - 2 84 oder - 3 03. Die Abendkasse öffnet um 18.30 Uhr.

Eine Veranstaltung des Kulturamtes der Stadt Lehrte