Frühlingswies'n entfallen

Orgateam plant für das Oktoberfest 2022

Ahlten (r/bs). Nach Absage der Ahltener Oktoberfeste 2020 und 2021 wird nun auch die „Frühlingswiesn“ am9. April 2022 leider nicht stattfinden.
„Veranstalter, Festwirtin und Musikkapellen sind sehr traurig das diese, als Ersatz geplante Veranstaltung, nicht stattfinden wird“, so der Vorsitzende der Schützengesellschaft Ahlten, Andreas Wulf.
Trotz Maßnahmen und Impfungen sei die Pandemie, gerade durch die aktuell steigenden „Covid 19-Fallzahlen“ nicht überstanden. Das Risiko sei einfach zu groß, dass sich Besucher mit dem Corona-Virus anstecken könnten. Die Verantwortung für die Gesundheit der Menschen sei höher zu gewichten, als das berechtigte Interesse am Feiern.
„Es war keine leichte Entscheidung, aber sie musste jetzt getroffen“, so die Verantwortlichen des ORGATeams.Die unsichere Corona-Lage und die Verschiebung der angekündigten Lockerungen in Niedersachsen sind auch Gründe für diesen Entschluss.
Man will ein Zeltfest nicht in verkleinerten Rahmen, mit Einschränkungen und verschärften Regeln veranstalten, damit die so typische ausgelassene Stimmung nicht abhandenkommt.
Wie geht es weiter? Nach dieser langen Durststrecke soll mit einem Oktoberfest am 15.10.2022 zünftig gefeiert werden.
Bereits gekaufte Tickets und Tischreservierungen behalten für diese ihre Gültigkeit!Bei Fragen steht das ORGA-Team unter Mail orgateam@oktoberfest-ahlten.de jeder Zeit zur Verfügung.
Die Veranstalter bitten alle Gäste um Verständnis für diese Entscheidung.