Frist bis Ende August

Gutscheinaktion #WirSindLehrte

Lehrte (r/gg). Noch bis Sonntag, 29. August, können Gutscheine, die im Rahmen der Gutscheinaktion #WirSindLehrte an die Lehrter Einwohner versendet worden sind, eingelöst werden. „Die Aktion erfreut sich großer Beliebtheit, die bei uns eingegangenen Rückmeldungen sind durchgängig positiv“, so Stadtsprecher Fabian Nolting.
„Die Stadt Lehrte mit ihrem guten Branchenmix hat allerhand zu bieten. Es freut mich deshalb sehr, dass bei den teilnehmenden Betrieben die Aktion so gut ankommt“, sagt Sonja Truffel, Geschäftsführerin des Vereins Stadtmarketing.
„Einige Unternehmen haben sogar neue Kunden gewinnen können, die eigentlich außerhalb Lehrtes ihre Einkäufe tätigen. Dies wurde uns von teilnehmenden Betrieben unmittelbar mitgeteilt“, ergänzt Wirtschaftsförderer Tobis Neumann.
Mehrere Unternehmen haben mittlerweile die maximale Anzahl von eintausen Gutscheinen erreicht. Dies hat zur Folge, dass diese Betriebe keine Gutscheine mehr annehmen dürfen. Diese Regelung wurde getroffen, damit die teilnehmenden Betriebe gleichermaßen von der Aktion profitieren können.
Auf der Internetseite www.lehrte.de/gutschein wird die Übersicht der Betriebe, in denen noch Gutscheine eingelöst werden können, ständig aktualisiert. Zwischen dem Erreichen der Tausend-Marke in einem Betrieb und der Meldung an die Stadtverwaltung kann allerdings erfahrungsgemäß etwas Zeit vergehen. Es wird deshalb empfohlen, die Möglichkeit zum Einlösen der Gutscheine vor dem Einkauf im jeweiligen Geschäft zu erfragen.