Formelles im Männergesangverein

Ernst-August Hattendorf und Anneliese Gierschner. (Foto: Privat)

Jahresversammlung mit Ehrungen

Immensen (r/gg). Der Männergesangverein hielt jetzt nach der Corona-Zwangspause seine reguläre Jahreshaupversammlung ab. Neben den üblichen Regularien bestätigten die Mitglieder die bisher kommissarisch arbeitende Vorsitzende Anneliese Gierschner in ihrem-  seit 2020 ausgeübten Amt. Des weiteren wurden Ernst-August Hattendorf (40 Jahre) und Hans-Jürgen Hattendorf (60 Jahre) von der Vorsitzenden Anneliese Gierschner für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.
Ein besonderes Anliegen der Mitglieder war die postume Ehrung zum Ehrenvorsitzenden des im Jahr 2020 verstorbenen Vorsitzenden Wilfried Gierschner, der den Verein Jahrzehnte lang mit großem Einsatz durch alle Höhen und Tiefen geführt hat.