Flohmarkt an den Garagen

Lehrte (r/gg). Unter der Regie der Anlieger öffnet am Sonntag, 29. August, von 10 bis 16 Uhr der Straßen- und Garagen-Flohmarkt in den Bereichen zwischen Manskestraße, Am Stadtpark, Hohnhorstsee und Herzogweg sowie auch von der Manskestraße, Schützenstraße bis Einfahrt Bauhof, Heidering und Nordstraße. Anwohner dieser Bereiche können auf ihren eigenen Grundstücken Flohmarktstände aufbauen. Bis zu zwei Gaststände sind bei entsprechender Größe des Grundstücks zugelassen. Ein Infopunkt für Besucher gibt es Ecke Yorckstraße und Herzogweg. Dort kann man sich Flyer mit den eingezeichneten Flohmarkt-Stellen und weitere Informationen abholen. Die Grundstücke mit Flohmarkt-Ständen
werden auch mit roten Luftballons gekennzeichnet. Jeder Standbetreiber hat zehn Euro Teilnahmegebühr zu entrichten. Diese gehen nach Abzug der Kosten als Spende an eine oder mehrere noch zu benennende Einrichtungen. Weitere Informationen: Telefon 0177 600 19 19 oder E-Mail Udo.Gallowski@gmx.de.