Fledermäuse beobachten

Mit Lampen im Stadtpark unterwegs

LEHRTE (r/gg). Wer schon immer einmal Fledermäuse sehen und hören wollte, den lädt der Nabu-Ortsverband für Freitag, 9. August, zu einer Exkursion in den Lehrter Stadtpark ein. Geführt wird sie von Bernd Rose, dem Fledermausexperten und Fledermausbetreuer der Region Hannover. In der Dämmerung sind es meist Breitflügelfledermäuse oder Zwergfledermäuse, bei völliger Dunkelheit fliegen dann die Wasserfledermäuse, die mit Hilfe eines Scheinwerfers beobachtet werden können. Mit Hilfe eines Batdetectors können auch die Ultraschalllaute, die die Fledermäuse zur Ortung ihrer Beute, zur Orientierung, oder zur Kommunikation mit Artgenossen ausstossen, gehört werden.
Treffpunkt ist um 20.15 Uhr am Parkplatz Friedhof Lehrte, Am Stadtpark. Die Exkursion dauert 2,5 Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos. Für Rückfragen steht Bernd Rose unter der Telefonnummer 05136/81265 zur Verfügung.