Figurentheater im Jugendhaus

Theater für Kinder gibt es am 10. Mai im Jugendhaus. (Foto: Stadt Lehrte)
LEHRTE (r/gg). Am Freitag, 10. Mai, um 15 Uhr spielt das Figurentheater "Artisanen" im Jugendhaus Nord am Aligser Weg 6 das Stück „Michel in der Suppenschüssel". Das Veranstaltungsangebot der Stadtverwaltung richtet sich an Kinder im Alter ab vier Jahre.
Eintrittskarten können zu den regulären Öffnungszeiten des Jugendhauses direkt vor Ort erworben oder telefonisch unter der Rufnummer 05132 86 47 860 oder per E-Mail info@juno-lehrte.de reserviert werden.
Zur Handlung des Stücks: Michel ist ein Junge, den man unbedingt kennen lernen muss. Fünf Jahre ist er alt und stark wie ein Ochse. Er wohnt auf Katthult, einem feinen, kleinen Bauernhof, der zu dem Dorf Lönneberga gehört. In Lönneberga und der gesamten Umgebung gibt es keinen einzigen Menschen, der nicht den Michel kennt. Den frechen, kleinen Bengel, der den Leuten mehr Streiche spielt, als das Jahr Tage hat. Doch auch wenn Michel gar keinen Unfug plant, passieren ihm die merkwürdigsten Dinge: Da landet sein Kopf in der Suppenschüssel, seine Schwester oben an der Fahnenstange…