Fest auf der Dorfstraße

Röddensen (r/gg). Die Freiwillige Feuerwehr Röddensen feiert ihr 100-jähriges Bestehen am heutigen Samstag, 17. Juli, unter den Kastanien der Röddenser Dorfstraße. Um 16.30 Uhr öffnet der Einlass für maximal 350 namentlich erfassten Gäste, um 18 Uhr beginnt der Festakt - ein Kommers mit Gästen aus Politik,Feuerwehr, Wirtschaft und Vereinen. Um 20 Uhr beginnt die Partymit Live-Musik und DJ. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Besucher werden um eine vorherige Anmeldung per E-Mail Geraetehaus@web.de gebeten. Für freie Restkapazitäten wird es, wenn vorhanden, eine Abendkasse geben. Einlass gibt es mit Luca APP oder ausgefüllten Kontaktzetteln. Es wird ein Unkosten-Beitrag von fünf Euro pro Person erhoben. Alle Personen, die an der Veranstaltung teilnehmen, müssen einen negativen Corona-Test nachweisen, der nicht älter als zwölf Stunden ist. Vollständig geimpfte oder genesene Personen sind von der Testpflicht befreit. Ein entsprechender Nachweis ist vorzulegen.