"Familien-Frühjahrs-Messe" Lehrte wird ihrem Anspruch voll gerecht!

Zur unterhaltsamen Rast mitten im Messetrubel laden Gastronomieangebote ein - besonders attraktiv auch vor der Showbühne mit stündlichem Gewinnspiel jeweils ab 12.00 Uhr (Hauptpreis ist ein Reisegutschein vom MARKTSPIEGEL) in der Messehalle 3 (unser Foto). (Foto: Walter Klnger)
Lehrte: Schützenplatz Lehrte |

Samstag (15. März) von 10.00 bis 17.00 Uhr ist auch das BlutSpendeMobil vor Ort

LEHRTE (kl). Saisonwende zur warmen Jahreszeit, das bringt auch frühlingshafte Angebote im Gartenbereich sowie an einem Gemeinschaftsstand im Freigelände die Kleingärtnervereine auf die Lehrter Messe, aber auch Saison-Damenmode und aktuelle Kosmetik. Acht Vereine und Institutionen sowie Fitnessangebote bereichern zusätzlich das Programm für Familien - Kinder bis 16 haben zudem freien Eintritt, finden Karussell und Bungee-Freude sowie kostenlose, liebevolle Kinderbetreuung beim Jugendrotkreuz (in Halle 5).
Am BlutSpendeMobil des DRK am Messe-Eingang auf dem Schützenplatz können am Samstag, 15. März, von 10.00 Uhr (also bereits eine Stunde vor der Messeöffnung) bis 17.00 Uhr (eine Stunde vor Messeschluss) im Sinne des Wortes Leben gerettet werden - die Blutspender erhalten freien Eintritt zur Verbraucherschau und einen Verzehrgutschein für die Gastronomieangebote (besonders schön in der Halle 3 vor der Showbühne mit stündlicher Verlosung, als Wochenend-Hauptpreis ein Reisegutschein im Wert von 400 Euro für Grund-Touristik/Partner-Reisen vom MARKTSPIEGEL).
Zur persönlichen Fachberatung an den Firmenständen kommen viele Tipps und spezielle Messeangebote. Vertieft wird die individuelle Beratung insbesondere im Gesundheitsbereich durch interessante Fachvorträge in der Messehalle 5. An den Kassen liegen auch das "Messe-Magazin" vom MARKTSPIEGEL" und ein Ausstellerverzeichnis vom Veranstalter aus.

Geöffnet hat die regionale Verbraucherschau (mit rund 200 auf 10.000 Quadratmetern in sechs Messehallen und auf dem Freigelände ausstellenden Fachfirmen) auf dem Lehrter Schützenplatz (Navi: Am Pfingstanger / Hohnhorstweg) am Freitag und Samstag, 14. und 15. März, jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr sowie am Sonntag, 16. März, von 11.00 bis 18.00 Uhr.
Durch das, bei den frühlingshaften Temperaturen jetzt noch saisonal gewachsene Interesse kann nicht nur der Eintritt stabil gehalten, sondern durch besondere Angebote noch günstiger gestaltet werden.
So ist an allen drei Tagen der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre in Begleitung Erwachsener frei. Am "Zweier-Spartag" zur Eröffnung am Freitag zahlen zwei Erwachsene nur jeweils 2,50 Euro, Schülergruppen ab zehn Personen nur einen Euro pro Teilnehmer/in.
Am Samstag und Sonntag gilt ein besonderer Tarif (2,50 Euro pro Person) für Rentner, Erwerbslose, Studenten, Schüler und Freiwilligendienstler sowie Behinderte. Letztere haben zudem eine Begleitperson frei. An diesen beiden Messe-Haupttagen kostet mit Gutschein (liegt bei den Ausstellerfirmen aus) der Eintritt für Erwachsene nur 3,50 Euro, sonst vier Euro.