Europas größte Fußballschule macht Station in Lehrte

Training mit Profi-Coaches und spannende Wettbewerbe bietet das INTERSPORT kicker Fußballcamp vom 24. bis zum 26. Juni beim SV 06 Lehrte. (Foto: INTERSPORT)

INTERSPORT kicker Fußballcamp für Kinder im Juni beim SV 06

LEHRTE (r/kl). Der SV 06 Lehrte richtet Ende Juni 2011 ein Fußballerlebnis der Extraklasse aus. Das INTERSPORT kicker Fußballcamp – Europas größte Fußballschule – macht Station in Lehrte und garantiert ein Fußballfest der Spitzenklasse!
Drei Tage lang (von Freitag, 24. Juni, bis Sonntag, 26. Juni) können Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren ihrer großen Leidenschaft – dem Fußball – nachgehen.
Auf die Campteilnehmer warten viele spannende Wettbewerbe. Sie werden sich im Team und alleine mit anderen messen und dabei jede Menge Spaß mit dem runden Leder haben.
Gestartet wird mit einem besonderen Warm-up zu fetziger Musik, ehe das Training beginnt, in dem Spaß und Qualität ganz groß geschrieben werden. Dabei werden die Jungs und Mädchen mit hoher Wiederholungszahl im Bereich Passspiel, Torschuss, Koordination, Dribbling, Zweikampf, Finten, Schnelligkeit und Reaktion gefordert und gefördert.
Dadurch sind sie bestens vorbereitet und können in die Wettbewerbe starten, bei welchen der Spieler mit dem härtesten Bums, der Dribbelstar des Camps, der Coolste vom Elfmeterpunkt und der Spieler des Camps gesucht werden.
Die Teilnehmerzahlen mit 35.000 Kindern in den letzten drei Jahren sprechen eine deutliche Sprache: Die INTERSPORT kicker Fußballcamps stehen für eine 15-jährige Erfahrung, für perfekt ausgebildete Trainer, die alle im Besitz einer DFB-Trainer Lizenz sind, und ein perfektes Equipment, bestehend aus dem megastarken Camptrikot mit Hose und Stutzen, Ball, Trinkflasche, „Die Wilden Kerle“ Duschgel, Urkunde, Pokal und einem kicker-Sportmagazin Gratis Probe-Abo.
Informationen zur Anmeldung zum Fußballcamp erhalten InteressentInnen bei SV 06 Lehrte-Jugendleiter Andreas Kreß, Telefon (05132) 83 71 60, oder im INTERSPORT-Haus Sport Polch in Burgdorf sowie im Internet unter www.fussballcamps.de.