Zum Beitrag
1 von 3

Einen jungen Apfelbaum einer alten Sorte, eine Goldparmäne, bekam der Vorsitzende des Kleingartenvereins Ahlten, Stefan Gödke (links), von Pastor Henning Runne (rechts) Diakon Werner Mellentin (hinter dem Bäumchen) und dem Ahltener Kirchenvorstandsvorsitzenden Wolfgang Rottwinkel zum 100. Geburtstag des Vereins überreicht.

(Foto: Susanna Veenhuis)
Bild 1 von 3 aus Beitrag: Zwei Apfelbäumchen für einen Hundertjährigen