Einbruch an der Wilhelmstraße

LEHRTE (r/gg). Am Donnerstag voriger Woche gab es zwischen 10.30 und 11.30 Uhr einen Einbruch in einem Haus an der Wilhelmstraße. Die Wohnungseingangstür im Hochparterre des Mehrfamilienhauses wurde aufgetreten. Der Täter betrat dann die Wohnung und entwendete eine Geldbörse, die im Flurbereich abgelegt war. Die anwesenden Wohnungsinhaber bemerkten das Eindringen des Täters zunächst nicht. Sie registrierten lediglich die offenstehende Wohnungstür und stellten erst später das Fehlen der Geldbörse fest.