Einbrecher mit Lichtschein vertrieben

Lehrte (r/gg). Sonntagnacht um 3 Uhr beobachtete ein Anwohner einen Mann auf dem Balkon im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses an der Ahltener Straße, der versuchte, die Balkontür aufzuhebeln. Als der aufmerksame Nachbar aus dem gegenüberliegenden Haus den Täter mit einer Taschenlampe anleuchtete, brach er seineTat ab und flüchtete.
Der Täter soll ungefähr 30 Jahre alt und von schlanker Gestalt sein. Er wird auf 1,70 Meter Körpergröße geschätzt und war dunkel gekleidet.