Einbrecher flüchten zu Fuß

Lehrte (r/gg). Am Donnerstag voriger Woche um 13.18 Uhr versuchten drei Täter mit einer Brechstange ein Fenster an einem Haus an der Steinstraße aufzuhebeln. Als eine Zeugin mit ihrem Auto den Hinterhof befuhr, flüchteten die Täter zu Fuß ohne Diebesgut, von der  Steinstraße auf die Manskestraße und bis zum Krankenhausparkplatz. Dort stiegen die drei Täter in einen silbernen Opel ein. Zwei Wochen zuvor soll es an derselben Wohnung bereits einen Einbruchversuch gegeben haben.